Allgemein

Trailer zur 6. Staffel von Ray Donovan online

Soda, der Trailer zur 6. Staffel von Ray Donovan ist online und löst gleich mal den „Cliffhanger“ der 5. Staffel auf, wo Ray Donovan von dem Hochhaus gesprungen ist und ganz offensichtlich überlebt hat. Denke aber, dass keiner wirkich dran gezweifelt hat, dass die Serie „Ray Donovan“ ohne die Hauptfigur Ray weitergehen würde. Also ich denke, da hat uns der Trailer nicht zu viel verraten 😉

Mit dabei ist wieder Medienmogulin Sam Winslow (Susan Sarandon), die Ray wohl auch nach New York gefolgt ist. Offensichtlich sind auch wieder der Rest des Donovan Clans mit von der Partie, Jon Voight, Eddie Marsan, Dash Mihok, Katherine Moennig, Pooch Hall, Kerris Dorsey, Devon Bagby und auch Graham Rogers spielen in Ray Donovan Season 6 mit. Einzig von Paula Malcolmson müssen wir uns verabschieden, denn sie wird in Staffel sechs erstmals nicht zu sehen sein.

Am 28 Oktober kehrt Ray Donovan auf Showtime wieder auf die TV Bildschirme zurück. Ich für meinen Teil muss noch paar Folgen aus der 5. Staffel aufholen, denn für mich war der Tod von abby doch harte Kost und ich hoffe, dass man in Staffel 6 wieder weniger dunkel ist. Bin gespannt! Hier mal der Trailer!

Allgemein, Aus dem Netz

Netter Gag: Apple-Führungsebene als Emojis

Wer es nicht mitbekommen hat, gestern am 17 Juli war der inoffizielle Feiertag zum World Emoji Day! Auch Apple hat es sich nehmen lassen und hat den World Emoji Day gefeiert, indem es seine Firmenseite und die aktuelle Apple-Führungsebene im Memoji-Stil präsentiert. Und so sieht das ganze aus, wenn CEO Tim Cook, CFO Luca Maestri, COO Jeff Williams, Eddy Cue, Dan Riccio, Johny Scrouji sowie Marketing-Chef Phil Schiller als Emojis dargestellt werden.

Quelle: https://www.apple.com/leadership/

Mit dieser Aktion zeigt Apple auf jeden Fall Selbstbewusstsein und Selbstironie, aber es wird such ersichtlich, dass die Führungsebene zumeist aus älteren weissen Männern mit grauen Haaren besteht. Erst auf der zweiten Ebene greift die Frauenquote bei Apple. Da muss man definitiv mehr Frauen Power in die Apple Führungsriege, finde ich!

Ab Herbst diesen Jahres wird Apple gleich 70 neue Emojis in den aktuellen Versionen von iOS und macOS einfügen, die man dann zum Chatten verwenden kann. Nette Idee, auch wenn Apple meiner Meinung nach dem Gimmik zu viel Bedeutung beimisst. Man sollte lieber schauen, seine Profi Produkte aktuell zu halten, anstatt Emojis rauszuhauen. Ich bin mir sicher, dass ich nicht der einzige bin, der so denkt.

Allgemein

Hobbs and Shaw

Zuletzt, da haben die Leute nicht mehr so viel um die Furious-Reihe gesprochen, sondern viel mehr um das Spinn-Off mit ihren Stars Dwayne The Rock Johnson und Jason Statham. Denn auch wenn es noch seine Zeit dauern wird bis dieses auch wirklich in die Kinos kommt, Hobbs und Shaw haben schon beachtliche Wellen geschlagen, was die mediale Aufmerksamkeit angeht.

Also an Lorbeeren fehlt es dem Spin Off rund um Hobbs und Shaw auf keinen Fall, ganz im Gegenteil, die Erwartungen sind wirklich, wirklich groß. Etwas was man aber eigentlich auch keinem verübeln kann, wenn man bedenkt, dass The Rock in seinen letzten Rollen nie enttäuscht hatte (im Gegenteil, er hatte wirklich herausragende Arbeit geleistet, wenn ich an Filme wie Rampage, Jumanji, Fast and Furious denke) und was Statham angeht, mit dem haben sich die Verantwortlichen vom Spinn-Off ja auch einen ganz großen Fisch an Land gezogen.

Denn ich persönlich schätze Statham schon seit Jahren auf demselben Niveau ein, wie es früher Bruce Willis selbst gewesen ist. Und ich glaube, dass das wirklich schon was heißt, da Willis ja auch nicht gerade zu den Nasenbohrern in Hollywood gehört und es noch immer nicht ist.

Doch eines, das war bisher wirklich nicht ganz klar. Die Handlung vom Spinn-Off. Denn diesbezüglich, da war bisher noch nie die Rede davon, auch wenn ich sie mir schon ein wenig denken konnte als Fan der Furious-Reihe. Und ja diesbezüglich bin ich auch recht gut gelegen. Denn gehen soll es um Geheimagenten, (wobei ich schon ein wenig in diese Richtung tendiert habe), aber dafür umso weniger um PS-starke Autos, was ich aber auch recht gut finde.

Das Spinn-Off sollte sich meiner Meinung nämlich schon auch ein wenig von der Furious-Reihe unterscheiden. Und es sieht ganz danach aus, dass es das auch tatsächlich sein wird, was meine Vorfreude darauf auf jeden Fall nicht mindert.

Aus dem Netz, Musik

Super Bowl Halftime Show mit Justin Timberlake

Passend zu Justin Timberlakes neuem Album, welches die Woche erschienen ist, hat er gleich auch die Super Bowl Halftime Show abgehalten. Und dabei nicht nur Auszüge aus seinem neusten Album performt, sondern ein paar seiner Klassiker zum besten geben. Am Ende sieht man dann auch die Szene mit dem „Selfie Kid“, welches ein Selfie Foto mit dem Superstar ergattern konnte!

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass der Junge nicht wusste, wer da eigentlich auf einmal neben ihm stand. Haha! Cooler Schnappschuss auf jeden Fall mal!